Updates

Mittlerweile ist die Wiese gemäht und ich war dreimal fliegen.

Einmal war Helmut mit dabei und brachte die EPP YAK und seinen kleinen Heli mit. Die Yak flog ganz anständig. Aber 3s müssen schon sein. Helifliegen kann er auch schon ganz passabel.
Sein Stryker dagegen machte die übliche Stecklandung nach Kontrollverlust. Ich nehme an, dass die Empfängerposition und die Tatsache, dass sein RX nur eine Antenne hat, ausschlaggebend sind.

Meine Flüge verliefen quasi “ereignislos”.
FPV: Der RX5808 vom flyduino schon fertig auf Band A umgebaut, ist genauso schlecht wie alle anderen… doch wieder beim Alex leihen 🙂

Stryker-Speedtests – keine Erhöhung geschafft. Mit 7×7 Aeronaut sind auch solide 180km/h drin. Mit 4s und 7×5 ging auch nicht mehr – es ist wie, als würde der Flieger “durchdrehen”… Mit 7×5 an 3s enormer Schub. Immer noch ziemlich schnell.