Und er fliegt auch wieder

Der “Bolzkopter” fliegt wieder!

Leergewicht 590g. Akku 3s 2200 ~170-190g.

Was hab ich gemacht:

  • Propeller getauscht (ich hatte nur noch 3, da ja der letzte Crash einen gekillt hatte)
  • Neu gewuchtet (so gut es ging)
  • MultiWii-FlightControl Crius 2.5 neu eingestellt, ESCs kalibriert, Filterung auf 98Hz ein, MinCommand, etc eingestellt und an der DX9 ein Profil angelegt, Servorichtungen und Wege eingestellt.

IMG_4445 IMG_4446

Und was ist jetzt so toll daran?

Er fliegt jetzt ruhig und satt in der Luft. Baro und Mag sollten auch funktionieren. Das einzige Problem ist wohl: Wird beim Vollgas-Punchout wieder ein Prop alleine weiterfliegen???

Der Rahmen ist natürlich auch viel zu schwer für einen Acro-Quad. Evtl. bau ich noch einen “Lightflight”-Rahmen für diese Combo.

Und noch was: MultiWii Config über Bluetooth. Das HC-06 (DX) Bluetooth war zickig, bis ich als Passwort “1234” eingegeben habe! Davor tat es so, als wäre alles ok, aber MultiWii Config konnte sich nicht verbinden und Windows sagte “Das hat nicht geklappt” – tolle Fehlermeldung!