Die Cessna 400 ist fast fertig

Die Cessna 400 ist fast fertig…

… es fehlt nur noch der Prop. Den sendet Voelkner jetzt nach.

Ansonsten ist alles dran:

– Lichtanlage
– Querruder, Höhe, Seite, lenkbares Bugrad und Landeklappen
– Motor und Regler

Den Akkuanschluss muss ich auch noch umlöten, der hat diesen “Dean” T-Stecker (den Max wohl an seinem Warbird auch hat).
2 Akkus RedPower 2200 3S 25C hab ich mir auch noch geleistet (vom Preisleistungsverhältnis optimal – 25 Euro ist kaum teurer als solche aus China im DE-Warehouse) – und die kann man ja auch in nen Quadrokopter tun PuTTY TTY download , wenn ich mal einen bauen sollte.

Hier noch ein Blick in die Motorhaube: Der Motor ist recht mickrig – da ist der vom Swift größer! Der Regler hat eine Alukühlrippenplatte. Im Cockpit sitzt der Empfänger und leuchtet mit seiner LED.

Der Schwerpunkt ist auch sehr kopflastig. Sogar mit dem kleinen 1300er Akku vom Condor viel zu weit vorne – ob das mal gut geht?